Mein AB

Mein Anrufbeantworter ist ein märchenhafter Ort an dem wunderbare Menschen ihre ganz persönlichen Nachrichten aus ihren ganz eigenen Welten hinterlassen:

16

Es ist September und in meiner Wohnung hat es gefühlte 15 Grad. Und nun überlege ich, ob ich lieber weiter friere oder lieber einen Nebenjob annehme, um meine künftige Heinzkostenrechnung zu bezahlen.

15

Nachmittags um 16:05
Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder du liegst im Bett und schläfst oder du bist außer Haus. Ich tippe mal auf ....das erste. Ist auch besser so. Draußen ist die Welt und die ist furchtbar.

14

Bitte ruf mich zurück. Ich sitze zuhause und verzweifele. Ich muss einen Geschäftsbrief schreiben und scheine von gestern auf heute vergessen zu haben, wie man das macht. Danke

13

Ich bin eine absolute Katastrophe. Kurz nach dem ich heute mit dir telefoniert habe, dachte ich mir, wenn ich schon wegen den Augentropfen nicht arbeiten kann, dann gehe ich wenigstens mit dem Hund raus. Und dann ging ich anderthalb Stunden mit dem Tier raus und um zwei habe ich angefangen zu arbeiten und jetzt ist es sieben und mir ist eiskalt und ich bin immer noch nicht fertig, aber an Stelle weiter zu machen, liege ich nun im Bett und spiele mit dem Hund Fang-das-Gummi-Schwein. So wird das nie mit mir werden.

12

Warum wollte ich eigentlich noch mal neue Farben haben? Ich weiß es nicht. Ich klebe hier seit Stunden die Ränder ab und kein Ende ist in Sicht. Am liebsten würde ich den ganzen Bauhaussack inklusive der Alpina Color Innenfarbe beim Fenster rausschmeißen. Ich hab jetzt nämlich die Schnauze voll hier vom Kleben. Inzwischen gefallen mir die alten Farben wieder recht gut. Aber wenn ich die behalten will, müsste ich alle Klebebänder wieder abmachen und darauf habe ich noch weniger Lust. Nun ja. Tschüß

11

Sag mal, gibt es keinen Nähkurs, der abends ist? Über ein paar Wochen, immer abends. Ich würde das doch gerne machen, dann könnte ich meinem Hündchen ein Mäntelchen nähen und müsste keines kaufen. Kannst du mal im VHS-Katalog nachsehen, ob es nicht Nähkurse am Abend gibt?

10

Ich bin heute morgen aufgestanden, mit dem Hund spazieren gegangen, habe mich geduscht und liege wieder im Bett und könnte kotzen, wenn ich an morgen, Montag, denke.
Es gibt wirklich nichts, aber wirklich nichts was mich motiviert, irgendetwas zu machen. Dabei hätte ich viel zu tun. Und noch viel weniger Motivation habe ich morgen in die Arbeit zu gehen.
Oh mein Gott.
Ja, gut, du bist wahrscheinlich unterwegs draußen oder liegst auch im Bett und gehst nicht ans Telefon, was ich gut verstehen könnte.
O.k Tschüß

9

Hast du auch manchmal das Gefühl, dass du in Wahrheit in einer Reality-TV-Sendung bist? Anders lassen sich manche Sachen nicht erklären.
Ich kann nur nicht sagen, ob es eine Sit-Com oder vielleicht doch eine Tragödie ist.
Melde mich später mit den Details. Tschüß

8

Hallo Robin, ich bin's noch mal. Ich schick dir die Geschichte doch nicht. Es stellt sich raus, dass ich das Wettbewerbsthema falsch gelesen hab. Ich dachte es war ‚Weinen', aber nun ist es doch nur ‚Wein', wie das Getränk. Tja, Mist, das passt irgendwie nicht zu Knochenkrebs, nun ja, bis ein andermal.

7

Hallo Robin, ich wollte dich nur fragen ob ich dir eine Kurzgeschichte schicken kann. Es ist für einen Wettbewerb und in einer Woche ist Abgabe. Ich muss nur wissen, ob sie überhaupt funktioniert, die Sprache überarbeite ich noch. Ich hatte sie schon [Name einer gemeinsamen Bekannten] geschickt, aber es war, als wäre Reich-Ranicki in ihr auferstanden, Ich weiß nicht, wie sie denkt, dass mir das weiterhelfen soll? Ich mail dir dann mal die Geschichte und versuch es später noch mal.

6

Jetzt ist es offiziell, der DHL-Mensch, hasst mich wirklich. Ich nehme ein Paket für den Nachbarn an und zwei Stunden später finde ich draußen einen Zettel, dass sie mein eigenes Päckchen nicht zustellen konnten, weil ich angeblich nicht da war.